Willkommen im Belvini Onlineshop

Wir setzen uns für einen verantwortungsvollen Genuss im Umgang mit Alkohol ein. Da Sie in unserem Webshop Informationen zu alkoholischen Getränken erhalten, bitten wir Sie zunächst zu bestätigen, dass Sie bereits 18 Jahre alt sind.

Ja
Wir freuen uns über Ihr Interesse. Allerdings müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein, um unseren Webshop besuchen zu dürfen.

Sparen Sie 20% Rabatt* auf das gesamte Sortiment mit Code FRUEHLING20 für die nächsten

Superiore

Die Bezeichnung Superiore wird in den Weinbauregionen Italiens an Weine vergeben, die gewisse Qualitätskriterien erfüllen. Wichtigstes Kriterium ist an erster Stelle das Mostgewicht der gelesenen Trauben, welches schließlich für den Alkoholgehalt der Weine ausschlaggebend ist. Ein Valpolicella superiore muss beispielsweise mindestens 12% vol. Alc. aufweisen, bei Bardolino superiore reichen bereits 11% vol. Alc. Bei Weißweinen ist der Mindestalkoholgehalt üblicherweise niedriger. (Soave superiore: 11,5% vol. Alc.)

Neben dem Mindestmostgewicht und dem daraus resultierenden Alkoholgehalt gibt es Begrenzungen, die den Säuregehalt betreffen. Zudem müssen Weine, die den Zusatz "superiore" tragen eine bestimmte Mindestreife vorweisen. Ein Valpolicella superiore oder ein Dolcetto d’Ovada superiore müssen z. B. mindestens 1 Jahr im Fass gelagert worden sein. Durch diese strengeren Qualitätsauflagen kann Superiore als ein Merkmal für hochwertigere Weine angesehen werden.

Loading ...