Willkommen im Belvini Onlineshop

Wir setzen uns für einen verantwortungsvollen Genuss im Umgang mit Alkohol ein. Da Sie in unserem Webshop Informationen zu alkoholischen Getränken erhalten, bitten wir Sie zunächst zu bestätigen, dass Sie bereits 18 Jahre alt sind.

Ja
Wir freuen uns über Ihr Interesse. Allerdings müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein, um unseren Webshop besuchen zu dürfen.

Sparen Sie 20% Rabatt* auf das gesamte Sortiment mit Code FRUEHLING20 für die nächsten

Erbacher Michelmark

Die Erbacher Michelmark gehört zum Kernbestand der historischen Lagen der Gemeinde Erbach. Sie wurde erstmals im Jahre 1211 urkundlich erwähnt und feiert in diesem Jahr ihr 800 jähriges Jubiläum. Die nach Süden bis Südwesten ausgerichteten Weinberge mit 10 bis 30 % Hangneigung umfassen 53,3 ha Rebfläche und sind durch eine starke Mittagssonne geprägt. Die kräftigen Böden bestehen überwiegend aus tiefgründigen zum Teil kiesigen Lössen und sind gut mit Humus durchwirkt. In einigen Bereichen findet man Lösslehm und schweren tertiärer Mergel. Sporadische Kalkblasen machen es notwendig angepasste Unterlagsreben zu verwenden, sorgen dafür aber für Mineralität.
Der Begriff Berg und Mark wird im Sprachgebrauch in den Jahren 1211 bis 1666 ständig ausgetauscht. Der althochdeutsche Begriff michil, im mittelhochdeutschen michel, bedeutet groß bzw. beschreibt ein großes Grundstück. Damit kann der ursprüngliche Name Michelmark am besten mit Großer Weinberg in den aktuellen Sprachgebrauch überführt werden.
Loading ...